Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Natürlich steht Deine Führerscheinausbildung für uns immer an erster Stelle. Doch auch darüber hinaus hält unsere Fahrschule für Dich eine Vielzahl zusätzlicher attraktiver Angebote bereit. An dieser Stelle findest Du aktuelle Informationen und Impressionen zu Veranstaltungen, News und interessante Artikel rund ums Fahren!

So sehen Sieger aus: In unserer Rubrik Bestanden gratulieren wir unseren Fahrschülern zur erfolgreichen Führerscheinprüfung. Gerne helfen wir auch Dir dabei, Dich schon bald in die Reihe der lachenden Gewinner einzureihen! Wir beraten Dich jederzeit gerne in allen Fragen rund um die Ausbildung.

Mit unserem monatlichen Newsletter inklusive Gewinnspiel bleibst Du auch nach der Führerscheinausbildung in Fragen der Verkehrssicherheit, Wartung und aktuellen Entwicklungen immer top informiert!

 

 

 

Mach den Führerschein mit 17!

Mach den Führerschein mit 17!

Lieber Fahrfreund, je früher Du damit anfängst, Deine Träume zu verwirklichen, desto schneller erreichst Du Dein Ziel. Wäre es nicht zum Beispiel toll, zum 17. Geburtstag die Fahrerlaubnis für Pkw in der Tasche zu haben? Mit dem begleiteten Fahren ab 17 ist das möglich. Alle wichtigen Infos findest Du in diesem Newsletter. Oder steht für Dich gerade die Freiheit auf zwei Rädern im Vordergrund? Jetzt ist die beste Jahreszeit für ausgedehnte Bike-Touren. Aber Achtung: Bist Du in Sachen Straßenverkehrsordnung auf dem neuesten Stand? Wir erklären Dir, was sich 2016 für Biker geändert hat. Lies gleich weiter! Eine gute Fahrt, egal auf wie viel Rädern wünscht Dein Team von der {fahrschule}

15.05.2016 mehr
Alles neu macht der Mai!

Alles neu macht der Mai!

Liebe Fahrfreunde! Der Frühling ist da! Während die Natur beginnt, mit den ersten Sonnenstrahlen wieder Ihre schöne Seite zu zeigen, haben wir uns zu Beginn der wärmeren Jahreszeit wieder ein paar neue Innovationen für Euch einfallen lassen. Wir werden im Laufe des Monats folgende Neuerungen für Euch einführen: 1. Lerntypencheck Jeder Fahrschüler, der sich für unsere Fahrschule entscheidet, führt nach seiner Anmeldung einen Lerntypencheck durch. Hierdurch wird sichergestellt, dass unsere Fahrlehrer (in Theorie und Praxis) individuell auf die Stärken jedes einzelnen eingehen können, um noch fokussierter das Ziel "Führerschein" zu erreichen! 2. Lerntypen-Seminar Optional zum Lerntypencheck werden wir, einmal monatlich, unser Lerntypen-Seminar durchführen. Hierbei wird der durchgeführte Lerntypencheck individuell ausgewertet, und Ihr bekommt wichtige Anregungen, wie man das neu erlangte Wissen in die Tat umsetzen kann. Dieses Seminar hilft nicht nur im Bezug auf die Führerscheinausbildung, sondern das vermittelte Wissen kann auch für Schule und Beruf eingesetzt werden. 3. Fahrschüler-App Jeder Fahrschüler bekommt von uns eine App zur Verfügung gestellt, mit welcher er seine komplette Ausbildung überwachen kann. Man kann von Fahrstunde zu Fahrstunde seinen Ausbildungsfortschritt in Prozentzahlen erkennen, direkt mit den Fahrlehrern oder der Fahrschule in Kontakt treten, sowie seine nächsten Termine einsehen. Dieses Ausbildungsmittel bringt nicht nur eine transparentere Ausbildung, sondern motiviert zusätzlich den Schüler! Selbstverständlich haben auch Fahrschüler, welche bereits bei uns angemeldet sind die Möglichkeit, diese ganzen neuen features zu nutzen. Sprecht uns einfach darauf an! Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann schaut doch einfach mal auf ein unverbindliches Beratungsgespräch bei uns vorbei, oder ruft direkt an: 0421/57705190 Wir freuen uns auf Euch!!! Euer Team der Fahrschule StreetView          

02.05.2016 mehr
Schluss mit dem Winterschlaf!

Schluss mit dem Winterschlaf!

Lieber Fahrfreund, der Frühling ist da: Höchste Zeit, um voll durchzustarten. Zum Beispiel mit dem Führerschein. Hast Du Dich schon entschieden, ob Du lieber auf zwei oder auf vier Rädern in die Freiheit fahren willst? Warum Du das gar nicht musst, erfährst Du in diesem Newsletter. Wer bereits den Motorrad-Führerschein besitzt, sollte sein Bike vor dem Start in den Frühling gründlich checken. Das bewahrt vor Pannen und teuren Reparaturen. Lies gleich weiter und erfahre alles, was Du zum Thema „Frühjahrsputz“ wissen musst. Eine sichere Fahrt in den Frühling wünscht Dir Dein Team von der {fahrschule}

15.04.2016 mehr
Doppelt fährt besser - Aufsteigen und losfahren!

Doppelt fährt besser - Aufsteigen und losfahren!

Die Fahrerlaubnis der Klassen A und B gleichzeitig zu machen, hat viele Vorteile Beim Wort „Führerschein“ denken die meisten zuerst an die Fahrerlaubnis für den Pkw. Aber wäre es nicht eigentlich schöner, die Freiheit auf zwei Rädern zu genießen? Die gute Nachricht: Man muss sich nicht für eins entscheiden. #userInhaber#, Inhaber der #userName# plädiert dafür, den Führerschein für Pkw und Motorrad gemeinsam zu machen. Bei Sonnenschein mit dem Bike auf Tour gehen und sich den Fahrtwind um die Nase wehen lassen, aber gleichzeitig auch bei Regen, Schnee und Kälte komfortabel unterwegs sein: Viele wünschen sich beides. „Und es spricht auch nichts dagegen“, so Fahrlehrer #userInhaber#. „Im Gegenteil: Die Fahrerlaubnis für die Klassen A (Motorrad) und B (Pkw) in einem Rutsch zu machen, bringt gleich mehrere Vorteile.“ Denn die Theoriestunden für den Pkw-Führerschein werden beim Motorrad-Führerschein angerechnet. „Es kommen nur noch vier spezielle Unterrichtsstunden für die Klasse A hinzu“, erklärt der engagierte Fahrlehrer. Die intensive Fahrpraxis auf zwei und vier Rädern ist ebenfalls ein Plus: „Sie trägt zu einem optimalen Fahrgefühl und dadurch von Anfang an zu einer besonders sicheren Fahrweise bei. So werden Fahrschüler schneller zu guten und verantwortungsbewussten Fahrern“, weiß #userInhaber#. Den Führerschein der Klasse A2 für leistungsbeschränkte Krafträder kann man mit 18 Jahren machen. Um nach zwei Jahren die Klasse A zu erhalten, muss eine weitere praktische Prüfung abgelegt werden. Wer dagegen direkt in die Klasse A einsteigen will, muss mindestens 24 Jahre alt sein. Fahrschulinhaber #userInhaber# rät daher, früh anzufangen: „Dann kann man schon mit 20 die Fahrerlaubnis der Klasse A in den Händen halten, mit der man jedes Motorrad steuern darf.“ Doppelt frei, doppelt gut – und doppelt mobil: Inhaber der Fahrerlaubnis für Pkw und Motorrad können für jede Gelegenheit das passende Fahrzeug nutzen. Und haben natürlich doppelt so viel Spaß beim Fahren! Fragen zum doppelten Führerschein beantwortet #userInhaber# gern unter der Durchwahl #userPhone# oder direkt in der Fahrschule: #userName#, #userStreet#, #userPostcode# #userCity#.

15.04.2016 mehr
Öffnungszeiten vom 11.-15.04.2016

Öffnungszeiten vom 11.-15.04.2016

Liebe Fahrfreunde! Aufgrund einer Weiterbildung unseres Büropersonals sind unsere Filialen an folgenden Tagen geschlossen: Vegesack: Mi. 13.04.2016 ab 15:00 Uhr geschlossen Lesum: Do. 14.04. + Fr. 15.04.2016 ganztägig geschlossen Farge: Mi. 13.04. + Do. 14.04. + Fr. 15.04.2016 ganztägig geschlossen Ab Monatg, 18.04.2016 sind wir wieder wie gewohnt für euch da! Euer Team der Fahrschule StreetView

10.04.2016 mehr